Paroles de la chanson W.s.u.d.n.M.b. par Sadi Gent

Chanson manquante pour "Sadi Gent" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "W.s.u.d.n.M.b."

Paroles de la chanson W.s.u.d.n.M.b. par Sadi Gent

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (ah)
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (hä?)
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

(Und sehen wir uns nicht)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
(Hä?)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt


Der Wind ist am peitschen und die Straßen sind leer
In Gedanken vertieft blicke ich auf den Hafen-Verkehr
Welch eine Eiseskälte und schon wieder ein Jahr vergangen
Geduld ist eine Tugend, dass ich immernoch nicht warten kann
Bekanntschaften kommen und gehen, wie mein letztes Album-Outro
Wir haben uns aufgerafft, wie oft fallen wir aus
Wofür steh ich heute ein? Wir fühlen uns ausgequetscht
Alte Träume wurden von der Zeit mit Staub bedeckt
Besoffen rumgestanden an Theken auf Festivals
Torkelnd nahmen wir alles, was wir fürs Bändchen kriegten

Hab in Hotels gepennt, hab in 'nem Zelt gepennt
Festgestellt, dass schöne Momente viel zu selten sind
Ich hab mich drauf eingelassen, alles andere ausgeblendet
Schau wie die Sehnsucht uns weiter jagt, als wir laufen können
Blind von so vielen Menschen, taub von der Feierei
Stumm von so vielen Gesprächen ohne Einigkeit

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (ah)
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (hä?)

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

(Und sehen wir uns nicht)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
(Hä?)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

Der Wind steht still und die Straßen sind voll
Ich träume seit der ersten Gage vom Erfolg
Ich gab dir meine Zeit, wie verrechnest du das?
Du hast mir dein Wort gegeben, doof, dass du es vergessen hast
Vorsätze fürs neue Jahr? Mach ich nicht mehr
Denn nachdem man die eh nicht schafft hat man sich wieder nur selbst verarscht

Die Stadt wird immer kleiner, die Bahnen brechend voll
Und Fast-Food so teuer, dass ich nicht weiß, was ich essen soll
Naja, ist wohl normal, ich veränder mich ja auch
Wir haben uns kennengelernt, darauf gingen Kalenderjahre drauf
Die Zeit lässt einen vergessen und so kennen wir uns nicht
Und diese Zeilen hier hab ich nervös in mein Handy getippt
Die hätte ich vielleicht sonst vergessen und dann gäb' es diesen Song nicht
Wir sehnen uns nach Sonnenlicht
Blind von so vielen Menschen, taub von der Feierei
Stumm von so vielen Gesprächen ohne Einigkeit


Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (ah)
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (hä?)
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

(Und sehen wir uns nicht)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
(Hä?)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

Und wir fahren durch das Volk

Wir brauchen Farben, das höchste Glück ist alles, was wir wollen
Wir brauchen Farben, auf der Suche nach 'nem Anstrich
Wie deine vier Wände, Veränderung deckt auf, dass wir verdrängen wollen
Ständig Neues erleben, Gebirge erklimmen
Wie die Raupe, die nicht satt wird von wirklichen Dingen
Wir finden uns auf der Schwelle zum Fantastischen
Sinn ergibt alles, sobald wir so tief darin schwimmen
Unendliche Weiten, sieh, ein Hang zur Manie
Eine Mannschaft, ein Spiel, wir sind anders als die
Gegen Anbruch der Dunkelheit im Flutlicht gezockt
Was ist mutig? Bewahren nur Gutes
Von der grünen Bude aus meinem Block (Bis dato)

Da lauf ich manchmal noch vorbei, verwisch' die Spuren, wie vor Cops
Alles was dich ablenkt existiert in deinem Kopf
Mach mich frei, alles was mich stoppt ist nur in meinem Kopf, denn

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (ah)
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt (hä?)
Wir sehen uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

(Und sehen wir uns nicht)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt

(Hä?)
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Sehen wir uns das nächste Mal bestimmt
Wir sehen uns bestimmt

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment