Paroles de la chanson Kämpferherz par Metrickz

Chanson manquante pour "Metrickz" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "Kämpferherz"

Paroles de la chanson Kämpferherz par Metrickz

Manchmal ist im Leben alles hoffnungslos
Doch solang mein Herz schlägt, weiß ich, Gott ist groß
Mein Weg, er war das Gegenteil von federleicht
Doch wenn 'ne Tür sich schließt, trete ich die Nächste ein
War nie fehlerfrei, doch lernte dann aus ihn'n zu lern'n
Und manchen Fehlern folgt' ich bis ins Meer
Meine Lehrer sagten mir, dass ich ein Träumer wär'
Doch ich wär' heute nicht hier, wenn das alles Träume wär'n
Ich wollt' dich fragen, wie's dir geht, Papa
Ich wollt' nur sagen, dass du fehlst, Papa
Ich wollte das nicht hier nicht erwähn'n

Aber wenn ich Kinder hab', dann werd' ich ihnen niemals fehlen, Papa
Schlägt mich das Leben, dann schlag' ich zurück
Mut ist wichtiger für mich als Glück
Ich renn' nach vorne, niemals weich' ich aus
Ich falle hundertmal und steh' hunderteinmal auf

Immer wenn ich denk', dass ich am Ende wär'
Weiß ich, alle meine Sorgen sind nur temporär
Aus dem Schatten bis nach oben wie der hellste Stern
In meiner Brust schlägt ein Kämpferherz
Immer wenn ich denk', dass ich am Ende wär'
Weiß ich, alle meine Sorgen sind nur temporär
Aus dem Schatten bis nach oben wie der hellste Stern
In meiner Brust schlägt ein Kämpferherz


Ich schieb' Probleme so wie Wolken weg
War nie ein Rapper, sondern Quarterback
Hab' mich entschieden, nur nach vorn zu renn'n
Denn manchmal ist nicht lang zu überlegen das Erfolgsrezept
Wenn ich falle, steh' ich auf und lauf' dann weiter
Anstatt mein'n Feinden den Gefallen zu tun und zu scheiter'n
Glaub mir, wenn ich dir erzähle, ich bin so wie du
Manchmal fühl'n wir uns, als wär'n wir gegen Glück immun
Menschen komm'n und geh'n noch schneller, als der Sand verweht
Doch echte Freunde kann man nur an einer Hand abzähl'n
Ich gab dich auf, obwohl ich glaubte, dass es mich zerbricht

Doch merkte nur, dass ich dich nicht vermiss'
Laufe gradeaus, auch wenn da keine Straßen sind
Immer mitten durch den Sturm, ich bin Gefahren-blind
Keine Träne, wenn das Schicksal sein'n Preis fordert
Denn ich greife nach den Sternen, so wie Skywalker

Immer wenn ich denk', dass ich am Ende wär'
Weiß ich, alle meine Sorgen sind nur temporär
Aus dem Schatten bis nach oben wie der hellste Stern
In meiner Brust schlägt ein Kämpferherz
Immer wenn ich denk', dass ich am Ende wär'
Weiß ich, alle meine Sorgen sind nur temporär
Aus dem Schatten bis nach oben wie der hellste Stern

In meiner Brust schlägt ein Kämpferherz

Wenn ich nicht fliegen kann, dann renn' ich los
Und wenn ich stolper', steh' ich wieder auf
Manche Berge wirken viel zu groß
Doch steh' ich vor ihn'n, kletter' ich sie rauf
Wenn ich nicht fliegen kann, dann renn' ich los
Und wenn ich stolper', steh' ich wieder auf
Manche Berge wirken viel zu groß
Doch steh' ich vor ihn'n, kletter' ich sie rauf

Immer wenn ich denk', dass ich am Ende wär'
Weiß ich, alle meine Sorgen sind nur temporär
Aus dem Schatten bis nach oben wie der hellste Stern
In meiner Brust schlägt ein Kämpferherz
Immer wenn ich denk', dass ich am Ende wär'
Weiß ich, alle meine Sorgen sind nur temporär

Aus dem Schatten bis nach oben wie der hellste Stern
In meiner Brust schlägt ein Kämpferherz

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment