Paroles de la chanson Weine nicht par Kontra K

Chanson manquante pour "Kontra K" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "Weine nicht"

Paroles de la chanson Weine nicht par Kontra K

Weine nicht (weine nicht, weine nicht)
Denn du wolltest es, wolltest es so
Dass wir vor die Hunde geh'n (Hunde geh'n, Hunde geh'n)
Und jetzt schreibt für dich, schreibt für dich der Tod (ey!)

Es sind kalte Blicke, die wir in Wolken starren
Weil der Tod nur eine Ecke weiter wartet
Der König hat leider die Krone vergessen
Und wird gleich wieder zu 'nem kleinen Bauern
Die Welt geht unter, weg, vor die Hunde
Ich werd' sie vermissen, aber nicht bedauern
Öffne den Schampus, mach' noch ein Selfie
Denn anstatt zu helfen geh'n sie lieber saufen
Schon okay, denn kiffen bremst auf Dauer

Alles dreckig hier wie in 'nem Kinderzimmer
So voller Müll, denn keiner macht mehr sauber
Sogar Muttermilch wird in den Titten sauer
Der Druck steigt, wo sind die Träume hin?
Denn zu wenige wissen, was echte Freunde sind
Also geh' ich allein, weil ich nicht folgen will
Denn mein Papa will noch eine Goldene
Auch wenn ich jung sterbe, trauert bitte nicht
Und tut mir ein'n Gefall'n und trinkt nicht auf mich
Habt ein Auge auf alle die Fehler, die ich schon gemacht hab'
Und macht es besser, besser als ich

Bitte weine nicht (weine nicht, weine nicht)
Denn du wolltest es, wolltest es so
Dass wir vor die Hunde geh'n (Hunde geh'n, Hunde geh'n)

Und jetzt schreibt für dich, schreibt für dich der Tod
Bitte weine nicht (weine nicht, weine nicht)
Denn du wolltest es, wolltest es so
Dass wir vor die Hunde geh'n (Hunde geh'n, Hunde geh'n)
Und jetzt schreibt für dich, schreibt für dich der Tod

Wer hasst, versteckt sich hinter leichten Lächeln
Denn Feind und Freund wird heute leicht verwechselt
Nichts hat sich geändert, wenn man Kaiser stürzt
Weil die eigenen Brüder dir in den Rücken stechen
Gott weiß schon, warum ich auf der Erde bin

Und dass der Weg, den wir gehen zu gefährlich ist
Trinkt ein'n Schluck aus dem Glas voller Hass und hoffe
Ihr vertragt ihn nicht und geht dann endlich kotzen
Mich haben Steine, die sie warfen, im Genick getroffen
Sogar kleine Kiesel taten wirklich weh
Aber auch die Brocken haben mich nicht gebrochen
Die Geier lauern hier ständig, warten auf Aas und Knochen
Versprechen werden dreimal am Tag gebrochen
Auch durch Kinderhände wird leider scharf geschossen
Das Leben stirbt und wird nicht leichter
Also tu nicht so, als wär' es einfach
Posten in Wahrheit sogar Fotos von 'nem Leichnam

Also spar dir dein Mitleid und all deine Worte
Denn ich seh' auf Instagram all diese Scheiße
Und dadurch auch, dass du's geliked hast

Bitte weine nicht (weine nicht, weine nicht)
Denn du wolltest es, wolltest es so
Dass wir vor die Hunde geh'n (Hunde geh'n, Hunde geh'n)
Und jetzt schreibt für dich, schreibt für dich der Tod
Bitte weine nicht (weine nicht, weine nicht)
Denn du wolltest es, wolltest es so
Dass wir vor die Hunde geh'n (Hunde geh'n, Hunde geh'n)
Und jetzt schreibt für dich, schreibt für dich der Tod

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment