Paroles de la chanson In der Stille par Kontra K

Chanson manquante pour "Kontra K" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "In der Stille"

Paroles de la chanson In der Stille par Kontra K

[Rosa]
An jedem Tropfen, den es regnet
An jedem Tag, in deinem Leben
Bist du von ihnen umgeben
Und wenn du einen Moment mal ganz still bist
Dann hörst du sie reden (dann hörst du sie reden)

[Kontra K]
Ich kann spüren, dass ihr da seid
Denn jeden Schritt, den ihr mich drückt
Aus der Dunkelheit ans Licht
Führt mich nur wieder ein Stück näher zur Wahrheit
Und beweist mir; der Tod ist noch weit
Denn ich kann euch nicht egal sein

Jeder zweite Herzschlag, jedes dritte Wort
Jeder vierte Atmer, ich weiss, ihr legt sie mir vor
Und ich glaub nicht an den Ort, von dem alle Schriften reden
Denn ich glaube fest; ihr seit meine Seele!
Schütz mich vor dem Bösen
Und auch wenn ich droh', wieder zu platzen
Weil ich niemanden vertrauen kann
Dann bringt er meinen Stift zum Reden
Und wenn ich denk', dass das Loch in dem wir steh'n
Verhindert das wir seh'n, dann reißt ihr mich zurück ins Leben
Setz meine Hoffnung über Gold
Vernunft über Wut, meine Freundschaft über Stolz, was soll's?
Viel zu oft enttäuscht, von den Menschen oder wie es läuft

Doch hätt' ich keine Bestimmung, dann wär' ich schon bei euch!

[Rosa]
An jedem Tropfen, den es regnet
An jedem Tag, in deinem Leben
Bist du von ihnen umgeben
Und wenn du einen Moment mal ganz still bist
Dann hörst du sie reden (dann hörst du sie reden)

[Kontra K]
Auch wenn ich zu oft höre, auf was diese bösen Stimmen flüstern
Dann stolper, falle, verkippe ich meine Mische und werd' nüchtern
Und wenn ich denke ich hänge fest zwischen Wichsern

Schenken sie mir Geschwister von anderen Müttern
Wenn ich denk', es geht nicht, dann stürze ich fast ab
Doch sie schenken mir die Kraft, auch mit dem rücken zur Wand!
Ich trag' euch in der Haut, in meinen Songs, in mein' Verstand
Sonst schreib mir in die Hand was hätten sie als ich gemacht
Die Gewissheit, dass irgendwie hoffentlich bald alles klappt
Nix umsonst war und ich schaff', was ich mir vorgenommen hab'
Ohne zu fallen wie ein Spast und dir alle die verzeihen
Die ich mal abgefuckt hab'
Sie bewachen meine Träume, jede Nacht aufs neue
Und halten mich fern von dem Teufel

Ganz egal wie alleine ich mich fühl'
Ich weiß ihr seid hier, direkt neben mir!

[Rosa]
An jedem Tropfen, den es regnet
An jedem Tag, in deinem Leben
Bist du von ihnen umgeben
Und wenn du einen Moment mal ganz still bist
Dann hörst du sie reden (dann hörst du sie reden)

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment