Paroles de la chanson Gummi par Lindemann

Chanson manquante pour "Lindemann" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "Gummi"

Paroles de la chanson Gummi par Lindemann

Jetzt von hier will ich bekennen
Eine kleine Leidenschaft
Man könnte es auch Fetisch nennen
Kam ganz plötzlich über Nacht

Ich fass' mich an, das fässt sich gut an
Fass' mich an, das fässt sich schön an
Schaut mich an, ja, das schaut gut aus
Ich lass' es an, ich zieh' das nie mehr aus

Muss mich ständig daran reiben
Will mich immer damit kleiden
Kriecht in Falten, jede Ritze
Und fühlt sich geil an, wenn ich schwitze

Ich fass' mich an, das fässt sich gut an

Fass' mich an, das fässt sich schön an
Schaut mich an, ja, das schaut gut aus
Ich lass' es an, ich zieh' das nie mehr aus

Darf ich heute bei dir bleiben?
Platte Körper, die sich reiben
Und ein Verlangen macht sich Luft
Die zweite Haut hat ihren Duft

Gummirochen, Gummihose
Gummimasse, Gummischlauch
Gummibänder, fest, los'
Unter meinem Bauch

Ich fass' mich an, das fässt sich gut an
Fühle mich, das fässt sich geil an
Berühre mich, ja, das ist wunderbar
Schaut mich an, ich seh' fantastisch aus, ja

Ich lass' es an, ich zieh' das nie mehr aus
Nein, ich zieh' das nie mehr aus

Gummimenschen, Gummireifen
Gummi schützt nur meinen Steifen
Gummimann auf allen Vieren
Gummimantel, Gummitiere
Ich liebe Gummihände auf dem Bauch
Gummimasse, Gummischlauch
Gummibänder, fest und lose
Gummirock und Gummihose
Ich liebe Gummi, Gummi, Gummi, Gummi

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment