Paroles de la chanson Sanduhr par Sa4

Chanson manquante pour "Sa4" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "Sanduhr"

Paroles de la chanson Sanduhr par Sa4

Bis um 16 Uhr schlafen, das Leben fängt nachts an
Neidische Blicke, Dicker, jeder will dick absahn'
Meine Gegend heiß, wie die meisten meiner Nachbarn
Deshalb Augen auf und ich bleibe immer wachsam
Eigenbedarf pro Tag circa acht Gramm
Vom feinsten Shurup, Kush oder Afghan
Alles fuckt mich ab Mann, Stress wegen Kleinigkeiten
Wir sind älter geworden, seh'n die Zeit verstreichen
Es heißt Torbas packen oder pleite bleiben
In der S-Bahn einpenn' oder SL mit breiten Reifen
Es geht ganz schnell, dann klicken die Handschell'n

Doch ich will nicht zum Amt renn', mich hinten anstell'n
Wir sind echte Jungs, keine Superstars
Haben paar Chancen gehabt, doch waren zu verplant
Doch solang das Herz schlägt war ein guter Tag
Schütt ein bisschen Liquor aus, wie es Tupac sagt

Zeit verfliegt wie in der Sanduhr
Nimm ein' Schluck aus der Jackie, dreh ein Gramm pur
Das ist Hamburg, zu viele wurden krank dort
Suchen den Jackpot, Para durch Transport
Zeit verfliegt wie in der Sanduhr
Nimm ein' Schluck aus der Jackie, dreh ein Gramm pur
Das ist Hamburg, die Stadt macht dich schizo
Paranoid, depressiv, isso


Du denkst, du hast Jungs, die dir helfen bei Stress
Aber wenn's hart auf hart kommt is locker die Hälfte weg
Jeder denkt an sein' Arsch, Hamburg, Fight Club
Nicht nur am Freitag, das Leben ist nicht einfach
In meiner Heimat weht ein rauer Wind
Sag, wem von dein' Leuten vertraust du blind
Wie man sagt, aus den Augen, aus dem Sinn
Uns're Brüder sitzen drin, während wir da draußen sind
Diggah, und die Zeit bleibt nie stehn
Blaulicht, Siren', ich muss raus aus dem scheiß Leben
Erstmal ein' kleben und dann weiterseh'n
Doch wie es jetzt läuft kann's auf jeden Fall nicht weitergeh'n

Ungelogen, Dicker, nonstop Frustration
Ich muss rausgeh'n, Shurup aus dem Bunker hol'n
Kann nich aufsteh'n und warten an der Busstation
Um sechs Uhr morgens, für sechs Euro Stundenlohn

Zeit verfliegt wie in der Sanduhr
Nimm' ein' Schluck aus der Jackie, dreh ein Gramm pur
Das ist Hamburg, zu viele wurden krank dort
Suchen den Jackpot, Para durch Transport
Zeit verfliegt wie in der Sanduhr
Nimm' ein' Schluck aus der Jackie, dreh ein Gramm pur
Das ist Hamburg, die Stadt macht dich schizo
Paranoid, depressiv, isso

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment