Paroles de la chanson Der alte Mann im Hof par Haudegen

Chanson manquante pour "Haudegen" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "Der alte Mann im Hof"

Paroles de la chanson Der alte Mann im Hof par Haudegen

Diese welt war zu klein
Für den alten mann auf dem hof
Er war immer allein
Für ihn war diese welt zu groß

Nichts ist wie früher
Er weint den alten zeiten hinterher
Und er sitzt bei den kindern
In letzter zeit kommt er immer öfter her
Hier ist es ruhig und wie man sieht
Hat er hier alles was er liebt
Was er liebt

Diese welt war zu klein
Für den alten mann auf dem hof
Er war immer allein

Für ihn war diese welt zu groß
Diese welt war zu klein
Für den alten mann auf dem hof
Er war immer allein
Für ihn war diese welt zu groß

Er füttert die tauben jeden tag
Um nicht allein zu sein
Er freut sich über das lachen der kinder
Es ist ehrlich, es ist so rein
Doch keiner versteht was er dort tut
Und sie lassen ihn es spürn
Sie lassen ihn es spürn

Diese welt war zu klein
Für den alten mann auf dem hof
Er war immer allein
Für ihn war diese welt zu groß

Diese welt war zu klein
Für den alten mann auf dem hof
Er war immer allein
Für ihn war diese welt zu groß

Eines tages kam er nicht mehr an diesen ort
Und seit diesem tag vermisst man ihn
Doch nun ist er fort
Nun ist es laut, alles voller dreck
Und sie wünschten sich er wäre hier
Er wäre hier

Diese welt war zu klein
Für den alten mann auf dem hof
Er war immer allein, für ihn war diese welt zu groß
Diese welt war zu klein
Für den alten mann auf dem hof

Er war immer allein, für ihn war diese welt zu groß

Er war niemals allein
Doch für diese welt zu groß

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment