Paroles de la chanson Kaleidoskop par Cr7z

Chanson manquante pour "Cr7z" ? Proposer les paroles
Proposer une correction des paroles de "Kaleidoskop"

Paroles de la chanson Kaleidoskop par Cr7z

Aufgetaut, aber nicht vor tausend Jahren eingefroren
Zeitspannen schneid' ich durch final, wurd' es ??? force
Ich schreite voran im Jetzt, ich hab's nur auf dem Takt genormt
Rap abnorm Fächer Technik ist ein Axiom
Ich hab' das Textblatt genommen
Es zu einer Kugel gefaltet und schon erstrahlt es von innen wie ein Lampignon
Mittlerweile muss ich grinsen, wenn die Schatten crawlen
Du lachst nur dumm, aber es ist kein Film dein Absolom
Es ist real, sogar in deiner Welt
Massenmord wird schon lang mit Knöpfen und Reglern eingestellt

Weine, wie ein kleines Kind, sie stecken Büsche in Brand
Ohne Message, leiser Schock, wenn auf einmal der Schlüssel nicht passt
Hier hast du was zu beißen und es ist nicht giftig
Setz dich wie ein Matheass davor und check', dass du was mit kriegst
Ich zerficke Raster und Schablonen
Mach dir doch nichts vor, so viele fielen schon als Asche durch den Lattenrost
So viele tappen im Dunkeln, haben keine Fackel
Sitzen gelangweilt vor dem Computer und wichsen auf Skirt Clips
Packen sich die Bong und kiffen, bis der Arzt kommt
Erzählen dir große Geschichten von Bündnissen der NATO

Ich hab' partout ein Antigen in meiner Helix
Und spitte für diesen Planeten, bis es für ihn zu spät ist
Wie ich mich durch diese Höllenfeuer bewege
Könnte man meinen ich wäre von einem da Oben gesegnet
Ich weine das Rot in den Tränen, schreibe schwarz mit der Feder
Fliege blau auf die Fresse und lieg' am Tag danach auf Nägeln
Vergangenheit oder Zukunft, ich erkläre mich bereit Wache zu schieben
Ihr könnt euch jetzt schlafen legen
Ich hab ein achtziger Wesen, aber ohne Schwulenfetisch
Fühle Farben durch Synästhesie und nicht durch LSD-Trips
Wenn ich mich geh'n lasse, dann bleibt mein Körper hier

Ich häng' an deiner Zimmerdecke und du kannst mich nicht mal sehen
Ich burn dein Hirn wie Extasy in der Sauna
Und nur die Bjorg Fan-Video-Methode bring dir heilen Ausgang
Ich schreib' es auf und schon passiert es
Irgendwo in weiter Ferne fliegt der Schmetterling vom Blatt und bringt uns hier Wind
Ich hör' die Tränen der Gefallenen zu Eis gefrieren
Befehle wehen durch mich durch, als hätte ich kein Gehirn
Kann perfekt die Techniken meines Feindes kopieren
Aber was nützt mir ein drei zu drei, ich brauche ein drei zu vier
Deswegen spreiz' ich Lyrik, wie dein Mädel die Beine

Nimm dir eine Schnur für deine Narbe und fädel sie ein
In Kochíra sag' ich: "Wir heilen die Seelen."
Und das mehr denn je, denn zu oft kam ich leider zu spät
Ich nehm' das Mic und der Take hat manche schon zurück gefickt
Zusammengezuckt vor dem Klettern auf ein zu hohes Baugerüst
In Zeitlupe seh' ich Balken fallen
Ich alleine schaff' es nie sie anzuhalten, auch wenn ihr die Daumen drückt
Gedankenballen zerschlagen mit Handkanten und Ballen
Warum seid ihr alle ausgeflippt, es war schon vorbei
So fing er wieder an, dieser Scheiß
Ein wirklich ehrlicher Politiker würde direkt von seiner Kanzel speien

Ihr habt euch so viel eingehandelt
Zuckerbrot und Peitsche, einundsiebzig Jahre und der Sprung ins große Weite
Ungewohnte Weise wie ich die Dinge beschreibe
Zucker ist weiß, die Peitsche schwarz, das sind die Vergleiche
Ob du sie auch magst ist mir echt so scheißegal
Breche nieder in paar Jahren und wir sprechen uns nochmal
Früher hab' ich noch viel verrückter geflowed
Es ist ein Trick um euch im Leben wieder ins Leben zurückzuholen
Es ist traurig und makaber, aussichtslos und schade
Aber diese Vokabeln stopfen das große Schwarze
Und ob mir der Satan droht, oder die Strafe mich von oben erwartet
Kommt nicht in mein Herz und nicht für diesen Sohn in Frage

Es ist mein ernst, wenn ich sowas sage
Ich bin kein Marsmensch, kein Clark Kent und auch kein Charles Manson
Wer hier mit Zahlen berechnet, bin ich aus 'ner ander'n Dimension
Mein Rap passiert im Schlaf und das heißt, dass er latent ist
Vielleicht mach ich's morgen anders
Vielleicht fangen sie mich ab und wollen, dass ich die Sorgen an ander'n Orten anpack'
Mal nachdenken, ne, ich bleibe raw und uncut
Komisch, dass an meinen Meilenstein immer Porsche dranfahren
Ich könnte Kohle machen ohne Ende
Ist so mit Erfindungen, nur kann man's heut vergessen, da es dafür auch ein Patent gibt
Also starr' ich auf'm Klo die Wand an
Wisch' mir den Arsch ab während andere sagen: "Oh, der kann was."

Der hat's drauf, ehrlich, glaub' mir, alter, hör' dir das an
Dieser Typ ist genial und hat einen Flow wie Wasser
Fürs Protokoll, ihr liebt zu früh
Ich bin kein guter MC, ich habe einfach nur soviel geübt
Bin immer noch unzufrieden mit mir, deshalb spitt' ich so killer
So sagt ihr das doch, was euch erwarten wird ist dann wohl noch viel mehr
Es gibt nicht viele von mir, aber paar gibt es im Irrenhaus Terra
Wir sind der Systemfehler, der Error
Was ich schieße multipliziert sich, Ballistik mal vierzig
Für vierzig vierzig jährige quasi der Realshit
Wenn es das Gehirn trifft und der Rest schreit einfach nur Yippie

Der Rest vom Rest möchte einfach nur mitziehen
Ist nicht verwerflich, jeder Mensch spielt auf 'nem anderen Level
Manche Mensche können sofort von einem zum anderen wechseln
Mancher kann sich verstecken in so 'ner Art Limbus
In dem Glaube, dass auf diese Seite der Medaille keiner hinkommt
Wie auch immer, ich halt' nicht meine Fresse
Meine Sätze sind nicht deine und können nur in Ansätzen treffen
Kontroversen zieht er mit sich dieser verschlüsselte Rap
So kompliziert spitt' ich doch gar nicht, es ist wie das Z
Zuerst geh' ich geradeaus, dann stauchst du mich zurück

Dann geh' ich wieder geradeaus, so strauchel' ich zum Glück
Mir ist es das wert, ich spitte pervers
Es gibt noch viel mehr zu entdecken, für mich es ist nicht nur dieser Schriftverkehr
Um dich zurück zu führen bedarf es nur 'nem Seitenblättern
Zurück zum Kind, dieses Album stößt an Geistesgrenzen
Ist verständlich, wenn du dich nicht darauf einlässt
Hier noch zu meiner Verteidigung, ich bin ein Mensch
Und hier noch ein Einblick, ich fang' von vorn' an
Wie man mitbekommen hat sind die Altlasten over, ich hab' 'ne Menge auf Alk geschafft
Aber die besten Tracks waren Träume und helle Momente
Griff zum Pad, ne, lieber griff zu Vodka-Orange
Irgendwie schieb' ich 'nen Oktopus Cosa Nostra oder sowas
Das Netz zusammenziehen, zack, wieder 'ne Bombe
Cyborg gegen Maschine, ich infiltriere Rap und fliege
Die Rechnung geht auf C R Neo Z
Raus damit und nicht groß überlegen
So wie es steht um uns könnte jeden bald der Tod mit sich nehmen
Ich modellier' Plastikszenen mit Chop Sticks
Durch Hitze, die mein Herz skipped, lass' sie, als das, was sie sind, stehen
Das ist eine Sekunde, ich bin kein Wasserspender für Plastikbecher
Ich bin die direkte Quelle der Alpengletscher
Ich halt' die Stellung im Süden, traf hier und da 'nen krassen Rapper
Nachdem sie mich kennen gelernt haben gingen sie heim zum üben
Oder haben es sein gelassen, wie groß sie schon alle sind
Ich lächel' und geb' ihnen wie meine Oma 'nen Wangenkniff
Was soll ich mit diesen Vollidioten anfangen, sorry sie sind standard
Sogar mit Koksbahn aufm Tisch
Wenn ich finde, dass etwas scheiße ist, dann heißt es das ich's scheiße find'
Und nicht, dass ich ein Hasser und auf ihre Scheiße neidisch bin
Sie definieren sich von außen, wissen tief in sich, dass es scheiße ist
Aber sind zufrieden, solang's ihnen Applaus bringt
Ich scheiß' auf das, mir könnten tausend Leute sagen
Dass der und der Track von mir der geilste ist, es wird nichts ändern
Er wird dadurch kein Stück besser, er wär' immer noch der Track
Der für mich persönlich die auf der Erde größtmögliche Scheiße ist
Ich drecks Egoist
Als ich von der Bühne kam wollt' ich was zu trinken und einfach nur rüber zur Bar
Aber stattdessen musst' ich mir von dreißig Kiddies anhör'n, wie gut ich bin
Ein Wunder, dass ich nach den Auftritten nicht verdurstet bin
Statt mir einer 'nen Bier gibt, nicht sagt: "Gut gemacht."
Statt mir einer mal nicht böse ist, wenn ich nicht stehen bleib', da es fünf vor acht ist
Und ich gerne noch was zu essen hätte ausm Supermarkt
Nein, stattdessen bin ich auf ewig der arrogante Arsch
Guck mal, solche Kleinigkeiten kotzen mich schon an
Du kommst mir mit Bekanntheitsgrad und denkst, du könntest mich treffen
Indem du sagst, aus mir wird nie was?
Halt' die Fresse, schreib' nur einen Track wie ich probier' das
Ich werde die ganze Zeit und glaub' mir, ich werde auch böse
Ich wurde höflich erzogen und meine Ehre ist dürftig
Ich wehr mich nicht mit Fäusten und hab eine Heidenangst
Ergo bin ich nicht gefährlich, wirklich?
Mach watte willst, schließlich biste ja frei, frei mit deiner kleinen Welt
Die gar nicht so frei ist, aber das interessiert nicht
Stimmt's? Die Hauptsache ist, du wähnst dich glücklich
Und kannst auf mich zeigen: "Guck mal da, der Alki aus der Jury."
Von dem Straßenbattle mit den Nettotüten
Der sich nicht auf die Rapper konzentriert, sondern auf sein Zigarrettenglühen
Schwer vorzustellen, dass ich ein netter Typ bin
Der abwäscht bei seiner Süßen und mit seinem Schwämmchen frühstückt
Der sich bei seinen Texten Mühe gibt, während seine Wohnung aussieht
Als hätte dort dieser Loonie Tunes Taz gewütet (Relax)
Ich bin vernetzt mit Tyche
Die Splitter im Kaleidoskop werden geschüttelt
Listen, ich geh' noch tiefer

Paroles.net dispose d’un accord de licence de paroles de chansons avec la Société des Editeurs et Auteurs de Musique (SEAM)

Sélection des chansons du moment